Aktuelle Termine

Details

Kräuterursls Termine für 2019

 

Für alle Führungen gilt:

·        Treffpunkt ist auf meinem kleinen Bauernhof (Achstraße 1, 86508 Rehling)

·        Anmeldungen bitte per E-Mail (info@kräuterursl.de) oder Telefon (08237 1893)

·        Jede Führung kostet 12€ pro Person

 

Frühlingswildkräuter

Einige Wildkräuter wie Scharbockskraut und Vogelmiere sind bereits früh im Jahr für einige Wochen zu ernten und sie haben es in sich. Durch ihren hohen Gehalt an Vitamin C und Mineralien bringen sie der Frühjahrsmüdigkeit richtig Schwung entgegen. Wir werden diese Kräuter in meinem Garten sammeln und ich werden Ihnen ihre Verwendung in Ernährung und der Volksheilkunde näherbringen. Zuletzt können bei einem kleinen Imbiss einige meiner Kreationen probiert werden und mit meinen Rezepten kann es Zuhause weitergehen.

Samstag  6. April   15.00 – 17.00 Uhr

 

Mit Wildkräutern und Bäumen kulinarisch stark

Viele frisch ausgetriebene Blätter von Bäumen und Wildkräutern können für Abwechslung im Speiseplan sorgen und gleichzeitig die Gesundheit fördern. Wir werden einige Bäume und Kräuter im Umkreis meines Gartens und deren Einsatz in Ernährung und Volksheilkunde kennenlernen. Anschließend gibt es einen kleinen Imbiss und neue Rezepte. 

Mittwoch  1. Mai   15.00 – 17.00 Uhr

 

Wildkräuter zu dieser Jahreszeit - Holunderblüten

Diesmal schauen wir uns in meinem Garten die Wildkräuter an die zu dieser Jahreszeit günstig zu sammeln sind. Wir erfahren über deren Einsatzgebiete von frisch bis Vorratshaltung sowie Anwendung in der Volksheilkunde. Es gibt wieder einen Imbiss und die passenden Rezepte dazu.

Sonntag  19. Mai   16.00 – 18.00 Uhr

 

Blüten und Wildkräuter zum Essen

So manche Blüte erfeut nicht nur das Auge sondern auch den Gaumen. In meinem Garten sind bekannte Blumen deren Anwendungsmöglichkeiten uns überraschen werden. Auch Symbolik und Geschichten sind Interessant. Nach einer Kostprobe wird so manche Blütenbracht anders genutzt plus Rezepte.

Samstag  15. Juni   17.00 – 19.00 Uhr

 

Neue Wildkräuter kennen lernen

In meinem Garten findet man noch einige Heil – und Wildkräuter die meisten zu erklären die Zeit nicht reicht. Diesmal schauen wir zu deren Wirkungen und Einsatzgebieten von Steinklee, Mädesüß, Engelwurz u.s.w.  Es gibt wieder einen Imbiss und die passenden Rezepte dazu.

Samstag  22. Juni  15.00 – 17.00 Uhr

 

Frauenkräuter

Bei dieser Führung geht es um Heil – und Wildkräuter die uns Frauen einfach gut tun bei allen möglichen Problemen von Periode, Kinderwunsch, Wechseljahr u.s.w. Wir werden sie in meinem Garten kennen lernen und ihre Anwendung besprechen. Nach einem Imbiss gibt es dann noch Rezepte.

Samstag 27. Juli 15.00 – 17.00 Uhr

 

Wildkräuter und Blüten

Wir lernen die Wildkräuter kennen die um diese Jahreszeit gut zu Ernten sind und wie sie in unserem Speiseplan Abwechslung bringen. Sowie manche Blüte nun zum Verzehr bereit ist. Welche Wirkung sie in der Volksheilkunde haben wird natürlich auch besprochen. Ein Imbiss mit Rezepten rundet das ganze ab.

Samstag 10. August   15.00 – 17.00 Uhr

 

 

Es können jederzeit Gruppentermine für Vorträge oder Führungen vereinbart werden.

   
© Kräuterursl